Rufen Sie uns an: 07223 281 942-0|info@accesssystems.de

Wartung2018-10-08T08:28:45+00:00

WARTUNGSAUFWAND SINNVOLL REDUZIEREN

Sind in Ihrem Gebäude mehrere Anlagen verschiedener Hersteller verbaut? Müssen Sie dafür unterschiedliche Anforderungen berücksichtigen sowie Vorschriften und Normen einhalten? Wir koordinieren für Sie alle Wartungs- und Modernisierungsarbeiten und sparen Ihnen somit wertvolle Zeit. Unsere Serviceleistungen beinhalten die Beratung, Instandhaltung, Prüfung, Zertifizierung sowie Reparaturen und Störungsbeseitungen von Drehkreuzen, Sensorschleusen, Karusselltüren etc. Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Betreuung herstellerunabhängiger Anlagen.

HOTLINE
FÜR VERTRAGSKUNDEN

+49 7223 28194-56

RECHTLICHE VORGABEN EINHALTEN

Um die Betriebssicherheit Ihrer Zutrittssysteme wie Drehsperren, Drehkreuze, Sensorschleusen, Karusselltüren, Torantriebe oder Schrankensysteme zu gewährleisten, muss jeder Betreiber Richtlinien und Normen einhalten. Wir führen Sachkundigenprüfungen gemäß der Unfallverhütungsvorschrift DGUV 3 (BGV A3), ASR A1.7, ASR A2.3 und der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, DIN EN 16005, DIN 18650 durch.

ERSATZTEILE

Damit Ihre Vereinzelungsanlage im Störfall wieder schnell in Betrieb genommen werden kann, sorgen wir für eine zeitnahe Lieferung von Ersatzteilen. Als unseren Wartungsvertragskunden können Sie sich darauf verlassen, dass wir alle verfügbaren Hebel in Bewegung setzen, um Ihr Anliegen im Notfall bevorzugt zu behandeln.

UNSERE LEISTUNGEN

Zutrittssysteme regeln Betriebsabläufe und gewährleisten eine einwandfreie Personenbeförderung innerhalb eines Gebäudes. Neben dem Sicherheitsaspekt bietet eine regelmäßige, fachgerechte Wartung dieser Vereinzelungsanlagen auch einen ökonomischen Vorteil: sie sorgt dafür, dass die Lebensdauer Ihrer Anlagen verlängert wird. RSD access systems unterstützt Sie in der Durchführung Ihrer Wartung und Instandhaltung und bieten Ihnen zukunftsweisende Modernierungskonzepte an, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Wartung / Prüfung

Betreiber von automatischen Schließsystemen unterliegen Pflichten im Hinblick auf Betriebssicherheit und Unfallverhütung (UVV). Die Anlagen müssen deshalb gemäß den rechtlichen Vorschriften regelmäßig gewartet werden. Neben den gesetzlichen Aspekten haben regelmäßige Wartungen auch einen ökonomischen Vorteil: weniger Ausfälle und eine längere Lebensdauer der Anlagen.

Wir übernehmen die anfallenden Wartungsarbeiten gerne für Sie. Nach sorgfältiger Prüfung der einzelnen Zutrittssysteme, ersetzen wir die notwendigen Teile und besprechen sinnvolle und auch gesetzlich erforderliche Modernisierungen mit Ihnen.

Unser Leistungsumfang:

  • Wir führen die Funktionsprüfungen und Wartungen in den Abständen, die von den Richtlinien und Normen vorgeschrieben werden
  • Wir vereinbaren mit unseren Kunden den nächsten gesetzlich vorgeschriebenen Wartungstermin
  • Unsere geschulten Mitarbeiter prüfen alle gesetzlich vorgeschriebenen Punkte damit die Anlagen weiterhin den Normen und Vorgaben entsprechen
  • Wir reparieren und ersetzen abgenutzte sowie beschädigte Teile um die Lebensdauer der Anlage zu verlängern und einen reibungslosen Betrieb der Zutrittssysteme sicherzustellen
  • Wir kommen der Dokumentationspflicht nach und fassen alle Prüfergebnisse in einem Prüfbericht zusammen, der entweder in digitaler oder gedruckter Form oder als Druckmedium unseren Kunden ausgehändigt wird
  • Wir bieten unseren Kunden individuelle Wartungsverträge an, die die Prüfung von Zugangssystemen und dem dazugehörigen Zubehör wie Ticket- und Münzeinwurfsystem, Sensoren, Torantriebe, etc beinhalten.
  • Wir setzen alle Hebel in Bewegung um unseren Wartungsvertragskunden im Notfall bevorzugt zu behandeln

Reparatur / Instandsetzung

RSD Access Systems bietet einen schnellen, bundesweiten und herstellerunabhängigen Wartungsservice sowie eine Notfall-Nummer für Vertragskunden für eine zeitnahe Störungsbeseitigung an.

Durch unsere langjährige Erfahrung mit den unterschiedlichen Zutrittskontrollsystemen- Herstellern und die regelmäßigen technischen und rechtlichen Schulungen, die unsere Mitarbeiter absolvieren, sind Ihre Anlagen mit unserem Kundendienst in guten Händen.

Unser Versprechen an Sie: wir ersetzen ausschließlich die notwendigen Teile. Wenn größere Reparaturen anstehen, besprechen wir die empfohlenen Maßnahmen vor der Durchführung mit Ihnen durch.

Modernisierung / Nachrüstung

Bestehende Anlagen müssen dann modernisiert werden, wenn der Gesetzgeber neue Anforderungen an sie stellt und wenn Produkte bzw. Teile abgekündigt werden. Auch ökonomische Aspekte können die Betreiber dazu bewegen, Anlagen nachzurüsten.

Unsere Kundendienstmitarbeiter erläutern Ihnen vor Ort, welche Modernisierungsmaßnahmen und Nachrüstungen für Sie Pflicht bzw. wichtig sind. Sie zeigen Ihnen auch auf, wie Sie Ihre Zutrittsanlagen optimieren können.

Wenn Produkte und Ersatzteile abgekündigt werden, informieren Sie unsere Monteure über die Beschaffungsfristen damit Sie in Ruhe notwendige Veränderungen planen und budgetieren können.

Warum sollten Sie Ihre Zutrittsanlage modernisieren?

  • Normen und Richtlinien einhalten
  • Energieverbrauch senken
  • Durchflussleistung steigern
  • Komfort erhöhen
  • Sicherheitslevel anheben
  • Design verbessern
  • Lebensdauer erhöhen
  • Beschaffung von Ersatzteilen sicherstellen

Servicebericht

Bei der Prüfung der Zutrittskontrollsysteme werden Mängel sowie der Umfang und der Fortschritt des Verschleißes aufgenommen. Unsere Spezialisten vor Ort besprechen die Prüfungsergebnisse mit Ihnen. Je nach Dringlichkeit und Notwendigkeit – wenn neue Normen und Richtlinie in Kraft getreten sind – werden die Wartungsarbeiten dann sofort oder erst zum nächsten Wartungstermin durchgeführt.

Vollständige Lebenslaufzeit der Anlage

Alle Prüfergebnisse werden in einem Prüfbericht dokumentiert und digital archiviert. Für jeden Kunden legen wir zusätzlich eine digitale Akte mit allen Prüfberichten an damit Sie jederzeit, z. B. für spätere Nachweise, eine vollständige Dokumentation über die gesamte Lebenslaufzeit Ihrer Anlage vorzeigen können.

ANGEBOTSANFRAGE WARTUNG / INSTANDHALTUNG

Wählen Sie die gewünschten Vereinzelungsanlagen aus, die gewartet werden sollen, und tragen Sie die Anzahl der jeweiligen Produkte in die Angebotsliste ein.

BENÖTIGEN SIE EINE NEUANLAGE?

Um Ihnen die passende Vereinzelungsanlage anzubieten, analysieren wir vorab die Anforderungen, die für den Innen- und Außenbereich gestellt werden. Dabei berücksichtigen wir zahlreiche Aspekte wie die Anzahl der Personen, die gelenkt bzw. kontrolliert geführt werden soll, Ansprüche von Architektur und Design, Sicherheitsanforderungen und der erforderliche Automatisierungsgrad.

NEUANLAGEN