Schwingtüren eignen sich als barrierefreie Zugangsschranken für Bereiche mit niedrigem Sicherheitsniveau. Sie lassen sich optimal mit weiteren Zugangskontrollsystemen ergänzen wie Drehsperren, halbhohen Drehkreuzen, oder Sensorschleusen.